Der nächste Bauabschnitt geht jetzt auf die Zielgerade

Die große Schwimmhalle erfährt momentan die Innenausstattung und soll im Sommer bezogen werden

Der zweite Bauabschnitt im ehemaligen Stadtbad nimmt Kontouren an. Die Innenausstattung ist derzeit in vier Stockwerken voll im Gange und im Sommer soll schon dieser große Bauteil bezogen werden. Die Firma Laux gibt momentan richtig Gas, denn auch im dritten Bauabschnitt (Richard-Wagner-Straße) und im vierten Bauabschnitt (kleine Schwimmhalle, Mozartstraße) beginnen schon die Betonierungsarbeiten, die Zwischendecken werden eingezogen und die Planungen gehen auch dort in die Endphase.

Im vierten Bauabschnitt werden wir von PRO EHRENAMT in Zukunft unser Bürgerzentrum Mühlenviertel einrichten. Auch da gilt es jetzt schon viel Vorarbeit zu leisten, Planungen für die Inneneinrichtung zu besprechen und auch die Konzeption für die zukünftigen Aufgaben und Ziele zu konkretisieren. Eine mächtige Aufgabe, zu der sich PRO EHRENAMT aber Fachleute beigezogen hat, die unentgeltlich unterstützen wollen. Attraktiv sind die Räume auf jeden Fall, vor allem die Zolnhofer-Halle mit dem riesigen Mosaik.